Pinned post

Bin zwar schon ne Weile angemeldet, aber praktisch auch .

Bin oft am schimpfen, öfter am schwärmen. Verkehrswende Fan, Raumfahrt, Wissenschafts und IT Nerd, mittelmäßiger Radler und mittelmäßigerer Kletterer.

Ach und Student.

Wer charakterlich so verkommen ist und keinerlei Respekt für die körperliche Unversehrtheit seiner Mitmenschen hat sollte einfach nie wieder Verantwortung für eine tonnenschwere Todesmaschine übernehmen dürfen

Show thread

Liegt das an mir oder ist das jetzt Trend?

Mir ist es jetzt mehrmals passiert dass mir ein Mercedes in einer vermeintlichen Einbahnstraße entgegen kommt und mich bewusst abdrängt um mich darauf hinzuweisen dass ich mich an die Einbahnstraße, die keine ist zu halten habe.

Ganz ehrlich wie muss man drauf sein um eine Frontalkollision mit einem Fahrrad provozieren zu wollen? Selbst wenn sie Recht/ Vorfahrt gehabt hätten...

Because of the current discussion about affordable countrywide public transport tickets I just have to say:

Streets are free
Sidewalks are free
Cycle paths are free
Why shouldn't public transport be free?

And I'ld be willing to bet per person kilometer the total cost to the society would still be lower for public transport than for cars.

Ich sitze gerade bei Kilometer 110 von 131 auf einem Bänkchen und mache Pause. Die größte Überraschung der Tour bisher ist einfach dass mein Handy den Tag in der Lenkerhalterung überlebt hat...

Deutschlands Radwege sind in der Provinz, wenn überhaupt vorhanden, einfach so schlecht...

Voller Zug, Leute sitzen auf dem Boden und stehen in den Gängen.
Nur einer liegt über zwei Sitzen, hat keine Maske auf, hat die stinkenden Sportschuhe ausgezogen und hat die Zeitung aufgeschlagen bis in den Gang...

Was will man von FAZ Lesern aber auch anderes erwarten als Egoismus...

Die Datenschutz Lösung bei meinem Blutspende Zentrum ist auch so schlecht, dass sie schon fast wieder lustig ist...

Auf dem Infobildschirm im Wartezimmer steht dass Max M. als nächstes in den Spendesaal darf, dann wird ein Herr Mustermann aufgerufen und Sekunden später verschwindet Max M. von dem Infobildschirm...

Jetzt lautet die große Frage: wie heißt Max M. mit Nachnamen, oder alternativ wie heißt Herr Mustermann mit Vornamen?

Butcher boosted

Der Bundeskanzler vergleicht Klimaaktivist:innen mit Nazis, der Katholikentag klatscht frenetisch und nur in der @fr findet sich darauf bisher ein kleiner Hinweis.
#Medienklimakrise

Es ist irgendwie schön sich Mal wieder über wunderbar einfache Probleme wie den Timetable von Festivals aufregen zu können.
Aber es ist auch schon nervig wenn zwei Bands auf die man sich gefreut hat parallel spielen...

Und die Nachbarn können froh sein, dass mein verhältnismäßig günstiges Fahrrad so viel teurer aussah als ihre Fahrräder. Die sind nämlich alle noch da...

Show thread

Erkenntnis des Tages:
Eine Fahrradversicherung lohnt sich

Kack Tag

Im Hörsaal geht irgendein Alarm los also sitzt der Professor mit den Studis in der Wiese und erzählt was von Stochastik.

Ich mag diesen Campus

Butcher boosted

das fediverse ist der mystische ort, an dem sich f̶̶u̶̶c̶̶h̶̶s̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶s̶̶e̶ @ltrlp und @HessischerLandtag gute nacht sagen

Ich muss mich manchmal echt ein bisschen zusammenreißen Mastodon nicht, wie ich es mit Twitter gemacht hatte, als Müllhalde meiner Empörung und schlechter Laune zu missbrauchen.

Aber es lohnt sich, hab hier nicht jedes Mal ne Kack Laune wenn ich den Client schließe.

Am Bahnhof Dresden um heute Abend in Gelsenkirchen mit zwei Typen aus Dortmund und Bayreuth einen paar Jungs aus Hamburg beim Spielen zuzusehen.

Beste Vorraussetzungen für ein perfektes Wochenende!

Mal was positives aus dem Verkehr:

Gestern Nachmittag war bei uns die Hölle los, Fahrräder über Fahrräder über Fahrräder.
Auf einer der prominentesten Straßen der Stadt war die Autospur komplett voll, Auto an Auto und Stau. Daneben auf der schmalen Fahrradspur war einfach noch mehr los und der Verkehr lief wunderbar flüssig und unkompliziert.

Wer noch ein Beweis gebraucht hat, warum wir eine Verkehrswende und nicht nur eine Antriebswende brauchen, hätte da nur 5 Minuten zusehen müssen.

Bücher kaufen und Bücher lesen sind auch irgendwie zwei völlig unterschiedliche Hobbies...

Deswegen jetzt erstmal entspannen und an der Legitimation, neue Bücher kaufen zu dürfen, arbeiten.

So, war das erste Mal dieses Jahr an der Außenwand Klettern, hatte den ersten spektakulären Sturz des Jahres und ganz viel Sonne und die Atmosphäre genossen.

Ich rufe hiermit den Sommer aus!

(es besteht die Möglichkeit dass ihm das Adrenalin ein bisschen zu Kopf gestiegen ist und er 5 größenwahnsinnige Minuten hat, Anmerkung der Redaktion)

Unglaublich wie viel Spaß das Digitale machen kann, wenn man sich in Kontrolle fühlt.

Meine Mastodon Umgebung ist wirklich so wie ich sie mag und niemand versucht hier irgendeinen unterschwelligen Druck auf mich auszuüben.

Ähnlich geht es mir mit meiner Nextcloud Instanz, meiner Linux Installation usw. es ist meins, alles ist so wie ich es mag, ich weiß was passiert und ich bin frei von Werbung, Trackern, oder sonstigen unerwünschten Einflüssen.

Bin ich schon wach oder probiere ich bloß die geplante Tröt Funktion aus?

Wie auch immer, guten morgen ihr Frühaufsteher.

Butcher boosted

So yesterday I talked a lot about #JWST, but that's not actually what I work on the most right now! Until we get JWST data I'm over in #Spitzer land, a previous #NASA space telescope that is unfortunately no longer operational.

Even though it's not actively collecting data, there is still so much #science we can do with what exists! 🔭

I have a grant from NASA to uniformly reanalyze ALL of the Spitzer #exoplanet phase curve data:

So what's a phase curve and why do we care?

Show older
Mastodon.green

The Mastodon server that plant trees

How Mastodon.green works >>

Note: At the moment, new sign-ups to Mastodon.green is available for people in EU countries only