RT @Hornschild
Warum lassen sich SPD und Grüne von einer 6%-Partei ausbremsen und terrorisieren? Tempolimit jetzt umsetzen, @spdde @Die_Gruenen!

Jede:r Polizist:in, den/die ich sehe, erhöht für mich das Unsicherheitsgefühl.
---
RT @PP_Stuttgart
Ab morgen können Kripobeamte analog zu Uniformträgern umsonst den ÖPNV in nutzen, wenn sie das K-Etui offen tragen und Dienstausweis, Dienstwaffe und Handschließen mitführen. Das erhöht die Polizeipräsenz und führt zu mehr Sicherheit im .
Eure
twitter.com/PP_Stuttgart/statu

RT @AngelikaGreine6
Die Erläuterungen zur neuen Corona-Testverordnung lesen sich wie von der @fdp geschrieben: "Anlasslose Tests können dazu beigetragen, die Statistik verfälscht wird. Daher wird von anlasslosen Tests abgeraten."
Liebes @BMG_Bund, inwiefern verfälschen diese Tests die Statistik?

RT @fusion_festival
Diese Zusammenarbeit wurde nun einseitig aufgekündigt und durch anlasslose Kontrollen auf zweifelhafter Rechtsgrundlage ersetzt. Das durch die Bundespolizei geschaffene Chaos können wir nicht mitverantworten und ziehen unser gesamtes Personal unter Protest aus Neustrelitz ab.

Um im Winter Gas und Geld zu sparen, friere ich jetzt literweise kochendes Wasser ein.

Mir soll keiner verbieten, ineffizient zu handeln!

RT @echo_pbreyer
Knappe Parlamentsmehrheit mit CDU/CSU, FDP und AfD winkt heute Einsatz von Reservemedikamenten in der Massentierhaltung durch, obwohl sich dadurch lebensgefährliche Resistenzen entwickeln. Jährlich sterben Zehntausende - unverantwortlich!

Aber Tankrabatt. Und kein Streichen klimaschädlicher Subventionen. Die @fdp mit @c_lindner sollte endlich mal Verantwortung abgeben.
---
RT @Karl_Lauterbach
Sommerwellen laufen an. Bürgertests wird es daher auch ab 1.7 weiter geben. Leider wird im Herbst der Steuerhaushalt immer knapper. Daher müssen wir Eigenbeteiligung von 3 € einführen. Kostenlos wäre mir auch viel lieber. Aber viele andere Länder haben die Tests gar nicht mehr …
twitter.com/Karl_Lauterbach/st

RT @Westpol
Die @GrueneJugendNRW lehnt den schwarz-grünen ab. Ihren Delegierten beim Parteitag am Wochenende wird empfohlen, den Vertrag abzulehnen. Grund: Es fehlten konkrete Pläne zum erreichen von und sozialer Gerechtigkeit.

RT @bckrmx
Hallo ,
wo bist du?

Angesichts der fortschreitenden und der politischen braucht es uns dringender denn je. Ein verzweifelter 🧵, warum wir viel zu leise sind und das schnell ändern müssen. Es kommt auf uns an! 1/x

Die FDP at its best. "Der Kapitalismus hat uns in die jetzige Situation gebracht, also versuchen wir ihn weiter zu forcieren!". Die FDP bringt vielleicht Unternehmen, nicht aber den Menschen Zukunft.
---
RT @c_lindner
Twitter at its best. Aber ich stehe dazu: Wenn wir unseren Wohlstand sichern wollen, dann brauchen wir Gründergeist, unternehmerisches Risiko und auch Respekt vor Leistung wie eben . Steuererhöhungen und Staatss…
twitter.com/c_lindner/status/1

Wenn wir unseren Wohlstand sichern wollen, brauchen wir endlich eine Abkehr vom Wachstum, also das genaue Gegenteil: Weniger arbeiten und Strukturen schaffen, die nicht immer wachsen müssen. Es ist genügend Geld vorhanden, es ist nur nicht gerecht verteilt.
---
RT @c_lindner
Ganz klar: Einen Kriegssoli wird es mit mir nicht geben. Wir sind in einer fragilen Lage. Was wir jetzt brauchen sind mehr Wachstumsimpulse, mehr Gründunge…
twitter.com/c_lindner/status/1

RT @Hornschild
Das zur Beschleunigung des Ausbaus der erneuerbaren Energien in 🇩🇪 soll erst ab 1. Januar 2023 gelten. Wie absurd ist das bitte!? Wir müssen SOFORT alles dafür tun, damit wir schnell unabhängig von Putins Energieimporten werden. Nicht erst in SECHS Monaten! @BMWK

RT @_Katja_Diehl_
"Das 9-Euro-Ticket kostet monatlich eine Milliarde Euro. Die Aktion zu verlängern, sei nicht möglich."

Die Folgekosten von Autoverkehr kosten jährlich 141 Milliarden.
Quelle @Schienenallianz. Schon ein Opel Corsa kostet die Allgemeinheit 5.000 Euro/Jahr.
heise.de/news/Neun-Euro-Ticket

RT @Luisamneubauer
Und wenn Christian Lindner in all seiner Realitätsverlorenheit losziehen will, und das ohnehin schon verspätete Aus vom Verbrenner entgegen Industrieinteressen und Klimanotwendigkeiten blockieren will, dann muss man sich vielleicht fragen, ob man das mittragen will, liebe Ampel.

RT @Perowinger94
Klimaschädliche Subventionen im Verkehr:

- Pendlerpauschale: 6 Mrd. €
- Dieselprivileg: 8 Mrd. €
- MwSt.-Befreiung für int. Flüge: 4 Mrd. €
- Nichtbesteuerung von Kerosin: 8,4 Mrd. €
- Tankrabatt: 3 Mrd. €

Zum Vergleich: das zu verstetigen kostet 10 Mrd. €

Was ist eigentlich los, wenn wir während der sich entfaltenden statt über die gewaltigen Transformationsaufgaben diskutieren und endlich Veränderungen anstoßen, die Debatten sich um eine , eine und ein Wiederanschalten von Kohlekraft drehen.

Wir brauchen keinen Neuaufguss alter Ideen. Wir brauchen weniger Arbeit, neues Kreislauf-Wirtschaften und erneuerbare Energien!

Man kann online noch bis zum 30.6. etwas zur münsterschen -Strategie beitragen.


---
RT @SmartCityMS
Wir suchen Eure Zukunftsideen für Münster!
Macht mit bei der Online-Beteiligung zur Entwicklung einer Strategie für + werdet zum MünsterZukunfts-Gestalter:
➡️smartcity.ms/online-beteiligun
twitter.com/SmartCityMS/status

Während Robert Habeck mit einem Wiedereinstieg in die klimaschädliche Kohle nur einen "leichten CO2-Anstieg" sieht, sehen wir, dass die Bundesregierung sehenden Auges die Dörfer im Rheinland und damit die 1,5°C-Grenze aufgibt!
zdf.de/nachrichten/politik/hab

Show older
Mastodon.green

The Mastodon server that plant trees

How Mastodon.green works >>

Note: At the moment, new sign-ups to Mastodon.green is available for people in EU countries only