Nach einem langen Tag unterwegs. Wir sind wieder zu Hause. ❤

Wir haben uns leckeren Salat mit einem veganen Schnitzel gemacht.

Anfang Herbst sind die Teller am buntesten.

Daher gibt's bei uns heute Blattsalat mit Gurke, Paprika, Tomate, Karotten, Radieschen und Feto in Senf-Balsamico-Dressing. 🥕🥒🍅🥬🥗

Dazu haben wir vegane Nuggets gegessen. 💚

Draußen ist es heiß 🥵 deshalb gibt es bei uns einen erfrischenden Reissalat. 😋

Wir haben Reis gekocht und abkühlen lassen. Dazu haben wir Chinakohl, Salatgurke, Karotten, Tomaten, Erbsen, Tofu-Bratfilet und veganen Mozzarella klein geschnitten und dazu gegeben.

Als Dressing gab es ein Erdnussdressing aus Erdnussmus mit Sojasoße, Balsamico-Essig, Olivenöl, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer.

Wir hoffen ihr hattet einen schönen Start ins Wochenende. 🙂

Bei uns gab es zum Frühstück leckere Waffeln. Was gibt es besseres? 😋

Seid ihr gut in die neue Woche gestartet?

Bei uns gab es heute eine bunten, veganen Dönerteller.

Salat, Rote Bete, Gurkensalat, Kichererbsensalat, Maiskölbchen, veganes Dönerfleisch & Tzatziki

Hoffentlich hattet ihr eine schöne Sonntag. ☺️ Wir waren ein wenig fleißig und haben uns heute Abend Mangold-Pasta gemacht. Und als Nachtisch gab es Joghurt mit Pflaumen und Wassermelone. 😋

Wir haben diese Woche frische Rote Bete bekommen. Und neben leckerem Rote-Bete-Salat haben wir folgendes daraus gezaubert: Tada... 🎉 – unser Rote-Bete-Schokokuchen! 💚

👉 Das Rezept für den Rote-Bete-Schokokuchen findet ihr auch auf unserem Blog: nachhaltig-verstoert.de/rezept

👍 Wenn euch das Rezept gefällt, lasst uns einen Like da.

👉 Für mehr Rezeptideen, folgt uns gerne.

Guten Morgen, wir wünschen euch einen schönen Sonntag. ☺️

Wir starten den Tag mit Scrambled Tofu (mit Frühlingszwiebeln und Tomaten), einer Breze und Kaffe. Außerdem bekommt jeder von uns noch eine halbe Grapefruit. 😋🍊

Unser Abendessen: vegane Bratwürstchen mit Senf, Salat und Eifrei-Salat

Und als Nachtisch: Wassermelone 🍉, Trauben 🍇, Kiwi 🥝

Mögt ihr vegane Bratwürstchen?

Wir sind wieder zu Hause und haben uns vegane Bratwürstchen mit Kartoffelsalat gemacht.

Sollen wir mal "alle" veganen Bio-Bratwürstchen testen? Da gibt es ja (leider) große Unterschiede. Würde euch das interessieren?

Wer steht nicht auf Spätzle? 😊

Wir haben sie heute mit Radicchio gemacht. Außerdem sind noch Zwiebeln & Räuchertofu drin. 😋

Die Spätzle haben wir zur Hälfte aus Weizenvollkornmehl gemacht. Habt ihr schon mal Spätzle selbst gemacht? So kann man beim Mehl nach Belieben variieren: nachhaltig-verstoert.de/rezept

Show older